In der IDM Superbike sind wir seit Mitte der 80er Jahre fahrwerkstechnisch aktiv und seit 2010 bilden wir mit BMW und ZF eine Entwicklungsplattform, von der unsere Kunden extrem profitieren.

 

Die Kunst ist es, die starken, seriennahen Superbikes mit deutlich mehr als 200 PS in der Performance so abzustimmen, dass diese beherrschbar werden.

 

Motor, Getriebe, Elektronik und vor allem das Fahrwerk und die Reifen bilden die Basis für schnelle und sichere Rundenzeiten. Nicht nur auf der Rennstrecke sondern auch auf der Straße gibt es einen klaren Vorteil bei einer gekonnten Abstimmung.

 

In den letzten Jahre haben wir große Fortschritte im Fahrwerksbereich gemacht. Wir setzen nun in der IDM Superbike die neuen „High-Flow-Valves“ im Federbein ein, um eine bessere Traktion und eine geringere Reifenbelastung bei mehr Stabilität zu erreichen! Mit unserer „RR-Kreation“ für die BMW S1000RR kannst auch du gewinnen!

 

Adjustline 643 QS-RR

inkl. X-PA sowie Längenverstellung Typ 629, Aluminium-Zylinder,
titanfarben eloxiert, Verstellungen schwarz,
Art.-Nr. 643-1154-1

1.499,- €

Wichtig: Set Up entweder Pirelli oder Dunlop.

 

Optimierung der originalen BMW Gabel mit folgendenTeilen:

Closed Cartridge

inkl. Zug- und Druckstufe
sowie einstellbarer Federvorspannung,
inklusive Zero friction Gabelfedern
in gewünschter Rate,
Art.-Nr. 303-0003-20

1.499,- €

ZERO friction Ballig Kit

Führungs- und Dichtungssatz,
verringert die Reibung um bis zu 25%,
Art.-Nr. 660-0220-00

199,- €

 

Aufbau der Gabel

im Werk Nordhorn

149,- €

Wilbers Lenkungsdämpfer

24-fach verstellbar,
Art.-Nr. 876-5125-50

komplett

348,- €

 

Für Anfragen kontaktieren Sie gerne Anke Schagen:

Anke Schagen

Service und Vertrieb, Race Support

Tel.: + 49-(0) 59 21 / 819 04 70
Fax.: + 49-(0) 59 21 / 819 04 71

schagen@wilbers.de

 

Postadresse:

Wilbers Products GmbH

Anke Schagen
Frieslandstraße 10
48527 Nordhorn