Oktoberfest Wilbers Oktoberfest Wilbers Oktoberfest Wilbers

Bonovo Finale in Oschersleben als Test

Am Wochenende hat Bonovo nach Oschersleben zum Saisonfinale 2020 geladen, nachdem die diesjährige Saison doch sehr durch Corona geprägt wurde. Durch den Auftritt von Bonovo bekam die Saison allerdings eine neuen Schwung, speziell die Gespanne konnten stark auftreten. Herr Röder von Bonovo hat ein prächtiges Finale mit toller Stimmung und perfektem Wetter organisiert und dafür sind wir dankbar.

 

Wir als Team „Wilbers-BMW-Racing“ hatten ein volles Programm, in dem wir einige neue Teile mit Master Florian Alt testen konnten.

 

Des weiteren haben wir unser Versprechen gegenüber dem Superbiker Marco Fetz eingelöst, der mit unserer Fahrwerkstechnik 2018 Meister in der Superstock 600 wurde. Er ist ein talentierter netter 20-jähriger Racer, den wir nun in die BMW Familie aufnehmen möchten. Marco hat sich sehr gut präsentiert, kam auf Anhieb mit Bike und Technikchef Burkhard Stember klar. Auch auf der Strecke tat ihm die erste Zusammenarbeit mit Florian Alt sichtlich gut.

 

Als Neuling auf der BMW war Marco eine Klasse für sich, konnte im Rennen sogar Profi Marc Moser nach dem Start mehrere Runden hinter sich halten. Im Rennen fuhren beide sehr gute Zeiten und konnten P2 und P5 belegen, dafür gab es einen wunderschönen Pokal und sogar Startgeld, ohne das eine Nenngebühr bezahlt werden musste. Danke Bonovo!

 

Nun planen wir gemeinsam mit BMW eine Saison 2021 mit den Fahrern Alt und Fetz. Es gibt sogar Pläne BMW BoxerCup Fahrer Marvin Jürgens mit einer BMW in der Stock 1000 gemeinsam mit Partner Becker Tiemann einzusetzen. Wir hoffen auf eine Saison, die weniger durch Corona sondern mehr durch den klasse Sport in der IDM Superbike auffällt.

 

Wir bedanken uns bei alle Sponsoren und Partnern sowie bei der DMSB und dem IDM Motorrad Action Team.

 


 

[Fotos: Felix Wiessmann / Crumbdesign]