Gabeln

Wilbers in Kooperation mit ZF

 

Karfreitag 2015 unterschrieb Benny Wilbers einen Kooperationsvertrag mit ZF in Candiolo / Italien.

 

Hier produziert der ZF-Konzern Motorradprodukte für den OEM Markt. Das Ziel der Kooperation ist die Herstellung von Aftermarktprodukten in Nordhorn. 2016 begann die Produktion einer Up-Side-Down-Telegabel für den Custom- und Sportmarkt.

 

Darüber hinaus wird die Zusammenarbeit der letzten zwei Jahre im Bereich des adaptiven Dämpfungssystem CDC (Continuous Damping Control) im Motorsport im Team „Wilbers-BMW-Racing“ weiter ausgebaut.

 

Wilbers plant mit der Partnerschaft weitere Dämpfungs-Produkte für den Aftermarkt aber auch für die Belieferung von Customizing und Kleinsthersteller! Ziel ist es, die aktive Sicherheit hier deutlich zu verbessern.

 

Die CDC-Ventiltechnik steht den Aftermarktspezialisten genauso zur Verfügung wie das immense Know-How des ZF-Konzerns.

 

Das Team aus Nordhorn bereitet die Erweiterung vor, dadurch entstehen neue Arbeitsplätze und bestehende werden gesichert. Wir freuen uns auf eine sichere und spannende Zukunft.